E-Center-Kunden spenden über 1.150 Euro für Stars for Kids

13. 12. 2017 um 19:31:20 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung

Kurz vor Weihnachten häufen sich die wohltätigen Spendenübergaben. Auch der Delmenhorster Verein Stars for Kids konnte sich heute über die Summe von 1.151,35 Euro freuen. Gespendet wurde der Betrag im Laufe des nun ablaufenden Jahres durch Kunden des E-Centers Günter Schlottmann in Hasport.

Anstatt ihre Pfandbons auszahlen zu lassen, können Kunden des E-Centers Schlottmann sie in einen kleinen gläsernen Kasten neben den beiden Pfandautomaten werfen und sie so für einen guten Zweck spenden.

Davon haben anscheinend etliche Kunden Gebrauch gemacht, denn heute wurde bei einem Fototermin die in der Zeit von Januar bis November 2017 erzielte Spendensumme von E-Center-Inhaber Günter Schlottmann bekanntgegeben: 1.151,35 Euro. Das Geld kommt dem Verein Stars for Kids – Verein für Kinderhilfsprojekte in Delmenhorst zugute, der unter anderem die Finanzierung des Kindermittagstisch für bedürtige Kinder in den städtichen Kinder- und Jugenhäusern stemmt.

„Danke an die Kunden, die gespendet haben“, sagt Günter Schlottmann. Er selbst hatte mit dem Bereitstellen der Spendenbox die entsprechende Möglichkeit geschaffen. Aufgrund der positiven Nachricht für den Verein hatte die Stars-for-Kids-Vorsitzende Britta Burke an ihrem heutigen Geburtstag somit gleich doppelten Grund zur Freude.

Foto: Günter Schlottmann und Britta Burke freuen sich über die Spende der E-Center-Kunden

 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare