Verletzte durch Luftgewehrschüsse vor dem Rockbistro “White Lion”

14. 05. 2017 um 18:59:29 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Am Samstagabend (13.5.2017) wurden um 23.25 Uhr vor dem Lokal „White Lion“ in der Schulstraße mehrere Menschen durch Schüsse leicht verletzt. Nach Angaben der Delmenhorster Polizei handelt es sich dabei um Luftgewehrschüsse. Der Täter ist noch nicht gefasst.
 
Am Samstagabend hielten sich mehrere Personen vor dem Lokal “White Lion” auf, in dem ein Konzert stattfand. Nach Angaben der Delmenhorster Polizei wurden drei Menschen durch Schüsse – vermutet wird ein Luftgewehr – getroffen und leicht verletzt. Vor Ort konnte die Polizei eins der Projektile sicherstellen. Nach Angaben der Polizei Delmenhorst sind die Opfer eine 23-jährige Frau sowie zwei 33-jährige Männer.
Nachdem die Betroffenen ambulant behandelt worden waren, konnten sie wieder entlassen werden, teilt die Polizei mit. Fahndungsmaßnahmen führten bislang nicht zum Ergreifen des Täters.
 
Die Polizei bittet unter der Tel. 04221/1559-0 um Hinweise.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung