Donnerstag Benefizabend mit Clown und Flöte in Markthalle

09. 05. 2017 um 11:08:37 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am Donnerstag, 11. Mai, findet in der Markthalle ein Benefizabend statt. Moderiert wird der Abend, der um 20 Uhr beginnt, von Delmenhorsts Multitalent Markus Weise. Die Erlöse kommen der Aktion Kinderwunschbaum zugute, die mit dem Geld Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder kauft (zuletzt 2016).
 
Zu den Akteuren des Abends gehört Gabor Vosteen. Der “Flötenmann” zeigt, dass auch den scheinbar unspektakulären Blockflöten noch ganz neue Töne entlockt werden können. Bereits im Circus Roncalli, GOP Varietés und verschiedenen Fernsehshows war er zu sehen.
 

Monsieur Momo überrascht sich selbst

Auch der Clown Monsieur Momo besteigt die Bühne und überrascht dabei nicht nur das Publikum, sondern manchmal auch sich selbst. Auch er kann bereits auf zahlreiche Auftritte zurückblicken, darunter beim GOP Varieté-Theater in Hannover und im Delphi Showpalast in Hamburg.
 
Dabei verzichten die beiden Künstler zugunsten der Aktion Kinderwunschbaum auf ihre Gagen. Es gibt noch Karten in der Buchhandlung Jünemann und, falls bis dahin nicht alle verkauft werden, an der Abendkasse. Sie kosten 16 Euro.
 
Foto von Hakan Kizil: Gabor Vosteen ist das En­fant ter­ri­b­le der Flötenmusik.
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare