Disco Retro – Facebook-Seite derzeit offline – Betrieb vor dem Aus

12. 09. 2017 um 15:55:22 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Die Facebook-Seite der Disco Retro in der Weberstraße ist derzeit nicht online. Mit der finanziell durchwachsenen Situation habe das allerdings nichts zu tun, behauptet Betriebsleiterin Jasmin Bozic auf Nachfrage. Nach wie vor sei der Betrieb zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Doch dem widerspricht Christian Kistritz vom Vermieter Jute-Center. Die fristlose Kündigung des Pachtvertrages sei bereits ausgesprochen. Das Wasser ist bereits abgestellt.

 
Frühjahr und Sommer sind im Diskothekenbetrieb allgemein eher maue Monate, entsprechend sagt Betriebsleiterin Jasmin Bozic: „Wir möchten den Herbst und Winter so gut es geht mitnehmen. Wir wollen das Jahr schon durchziehen.“ Wie es im kommenden Jahr weitergehe, müsse man sehen.
 

Update vom 12. September 20.00 Uhr:

Doch anders als von der Betriebsleiterin suggeriert, kann von einem derzeit regulären Betrieb der Disco keine Rede sein. Wir konnten am Rande des Kaufleutetreffens im City-Hotel inzwischen mit Christian Kistritz vom Jute-Center-Betreiber Saller-Bau sprechen.
 
Nach seiner Aussage sei der Vertrag mit den Disco-Betreibern bereits fristlos gekündigt worden, auch das Wasser sei in der vergangenen Woche bereits abgestellt worden, damit die Nebenkosten nicht am Jute-Center hängen bleiben.
 
Dass, wie es die Betriebsleiterin Glauben machen will, die Disco womöglich den Winter erlebt, ist somit äußerst unwahrscheinlich. Stattdessen möchte das Jute-Center laut Kistritz Büros und Praxis auf der Disco-Fläche vermieten. In Kürze würden diesbezüglich bereits erste Gespräche stattfinden.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung