Diebstahl beim Juwelier in der Bahnhofstraße

05. 09. 2014 um 13:45:12 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Bereits Ende August kam es zu einem Diebstahl aus einem Juweliergeschäft in der Bahnhofstraße. Die Polizei bittet um Aussagen zweier Zeugen.
 
Am Mittwoch, den 27. August betraten gegen 12 Uhr drei Männer, drei Frauen und zwei Kinder ein Juweliergeschäft in der Bahnhofstraße. Einige der Personen lenkten den Geschäftsinhaber mit einem Gespräch ab und kauften dann nach etwa 15 Minuten zwei kleinere Schmuckstücke. Sie unterhielten sich noch kurz mit zwei weiteren Kundinnen und verließen dann den Laden. Später stellte der Inhaber fest, dass mehrere Schmuckstücke von hohem Wert aus seinem Geschäft verschwunden waren.
 
Die Polizei bittet die zwei Frauen im Alter von 60 bis 70 Jahren, die ein kurzes Gespräch mit der Gruppe geführt hatten, sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen. Die Polizei nimmt Hinweise unter 04221/1559-115 entgegen.



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare