Delmenhorster Sternsinger zu Gast im Rathaus

06. 01. 2017 um 13:25:45 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

Oberbürgermeister Axel Jahnz bekam am heutigen 6. Januar 2017 königlichen Besuch. Rund 50 Kinder in den Gewändern der Heiligen Drei Könige waren im Rathaus zu Gast und brachten das Kreidezeichen „20*C+M+B+17“ an.
 
Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+17“ bringen Mädchen und Jungen, traditionell in den Gewändern der Heiligen Drei Könige gekleidet, den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt. Bundesweit beteiligen sich die Sternsinger in diesem Jahr an der 59. Aktion Dreikönigssingen, die dieses Mal unter dem Leitwort „Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit“ steht.
 
1959 wurde die Aktion, die getragen wird vom Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), erstmals gestartet. Jährlich werden mit den Spenden mehr als 1.500 internationale Projekte für Not leidende Kinder unterstützt.
Hier Eindrücke vom heutigen Besuch der Sternsinger im Rathaus:
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung
Werbung