Delmenhorster kollidiert in Ganderkesee mit Baum

14. 12. 2017 um 13:41:21 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung

Einen unfreiwilligen Kontakt mit einem Baum hatte am gestrigen Mittwoch, 13. Dezember, ein Delmenhorster in Ganderkesee. Dabei entstand gegen 4.50 Uhr auch hoher Sachschaden.

Der 59-Jährige war auf der Oldenburger Straße unterwegs in Richtung Falkenburg. Nach eigener Aussage erlitt er unvermittelt einen Hustenanfall. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Auto, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dadurch wurde er leicht verletzt. Der Sachschaden am Auto wird auf 10.000 Euro geschätzt.





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare