Catwalk-Event findet 2014 nicht statt

03. 02. 2014 um 16:49:51 Uhr | DelmeNews-Redaktion

In diesem Jahr wird das Mode- und Frisurenevent Catwalk nicht stattfinden. Das hat Friseurmeister Selman Tonguz heute bekanntgegeben. Einsätze auf der Messe DelmeExpo, auf dem Stadtfest, ein eigenes Kollektionsbuch sowie Fotoshootings mit Kunden fordern Kapazitäten.

 
In den vergangenen Jahren hat sich die Frisuren- und Modenschau Catwalk in Delmenhorst eine wachsende Fan-Gemeinde aufgebaut. Stets kamen mehrere hundert Menschen zu der Veranstaltung, um sich über die neuesten Trends zu informieren. „Wir haben viel zu tun“, sagt Eda Kaysiali, Geschäftsführerin von Hair & Beauty Sensation. Besuche von Fachmessen in Düsseldorf und Berlin sowie geplante Auftritte auf der DelmeExpo-Messe und auf dem Stadtfest fordern zeitlich ihren Tribut.
 

Kollektionsbuch und Fotoshooting

Das Team arbeitet darüber hinaus an einem rund 24-seitigen Kollektionsbuch, das die neuesten Frisurentrends sowie Fashion-Trends von Partner-Unternehmen zeigt. Ein Fotoshooting hat dafür bereits stattgefunden, ein weiteres Shooting findet am 9. März statt. Wenig später soll das Buch erscheinen. Statt des Catwalk-Events können Kunden und Interessierte selbst einmal ausprobieren wie es ist, vor einer Kamera zu posieren. Das Team hat dafür vier Termine in diesem Jahr in Planung, die noch bekanntgegeben werden.
 

2015 soll es wieder ein Catwalk-Event geben

2015 soll wieder ein Catwalk-Event in Delmenhorst stattfinden. Der Termin dafür steht schon, es ist der 2. Mai 2015. Ob das Event wieder im Com.Media-Veranstaltungszentrum stattfindet, möchte Selman Tonguz davon abhängig machen, ob er eine Genehmigung für eine After-Show-Party bekommt, die länger als 23 Uhr dauert.
 

Bild von Selman Team

Selman Tonguz (Mitte), Geschäftsführerin Eda Kayisli (rechts) und das Team (links z.B. Mitarbeiterin Fatos Toprak) veranstalten in diesem Jahr keinen Catwalk, sondern arbeiten an anderen Projekten

 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare