Burginsellauf 2018: Anmeldekosten für Mannschaften bis April verringert – Einzelplätze schon ausgebucht

21. 03. 2018 um 12:36:54 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung

In gut zwölf Wochen findet bereits der 15. Burginsellauf in der Graft statt. Wer seine Mannschaften bis zum 31. März anmeldet, zahlt nur eine ermäßigte Teilnahmegebühr.
 
So kostet eine Mannschaftsanmeldung bis Ende März 180 Euro. Danach steigt der Preis bis zum 8. Juni auf 210 Euro. Zwar gibt es die Möglichkeit, sich bis einen Tag vor dem Rennstart anzumelden. Dies kostet Kurzentschlossene dann aber 250 Euro. Veranstaltet wird der Lauf auch in diesem Jahr vom Lauf-Club 93 Delmenhorst. Dieter Meyer, Pressesprecher des Vereins, rechnet auch in diesem Jahr wieder mit über 1.000 Läufern.
 

Alle Einzelläuferplätze bereits belegt

Darunter werden auch 175 Einzelläufer sein, die die Strecke von 1,205 Kilometern rund um die Burginsel allein bewältigen wollen. Ursprünglich waren nur 150 Startplätze für sie vorgesehen. Da diese aber bereits zum Jahresanfang nach wenigen Tagen ausgebucht waren, stellte der Lauf-Club nochmal 25 zusätzliche Plätze bereit. “Innerhalb weniger Tage waren auch die zusätzlichen Startplätze Weg, so das wir vollständig ausgebucht sind”, freut sich Birgit Woltjen-Ulbrich, die erste Vorsitzende des Lauf-Clubs 93 ist. “Die Resonanz ist natürlich überwältigend und auch Ansporn für das komplette Organisationsteam.”
 
Bei den Mannschaften haben sich bereits 45 angemeldet. Letztes Jahr um diese Zeit waren es etwa genau so viele. “Hier haben wir mit 35 freien Startplätzen noch deutlich Luft nach oben”, meint Woltjen-Ulbich. Letztes Jahr nahmen unter anderem die Volksbank Delmenhorst-Schierbrok und die Stadtwerkegruppe Delmnenhorst mit eigenen Laufmannschaften teil.
 

Eröffnung am 16. Juni um 12 Uhr

Eröffnet wird der 24-stündige Burginsellauf am 16. Juni um 12 Uhr. Wer sich bis dahin auf den Staffellauf vorbereiten möchte, hat die Möglichkeit, dies beim Lauf-Club zu tun. Aber auch Personen, die nicht allein laufen wollen, sind dort willkommen. Treffpunkt des Clubs ist jeden Montag um 18.30 Uhr am Bootshaus auf den Graftwiesen.
 
Foto: Schon letztes Jahr gab es einen großen Andrang von Läufern und Zuschauern beim Burginsellauf.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare