Amazing Shadows am Valentinstag

12. 02. 2015 um 15:44:21 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Zwar kein Kabarettist, aber trotzdem echt sehenswert: Am Samstag kommt das amerikanische Ensemble Catapult Entertainment ab 20 Uhr ins Kleine Haus und präsentiert live eine Reise in das Reich der Schatten.
 
Bei „America‘s Got Talent“ zollte die Jury der Schattenperformance von Catapult mit Standing Ovations Tribut. Die kreierten Szenen und Figuren begeisterten Millionen von US-Bürgern an den Bildschirmen. Adam Battelstein, Gründer und kreativer Kopf von Catapult, war fast 20 Jahre als Tänzer, Performer und Creative Director auf unzähligen Bühnen weltweit zu sehen. Er feierte Solo-Erfolge in der New Yorker Carnegie Hall und begeisterte Oprah Winfrey in ihrer legendären Talkshow. Catapult Entertainment (seine erste eigene Dance-Company) gründete Battelstein 2008. Er legt höchsten Wert auf die Qualität seiner Tänzer, die folgerichtig auch durchweg auf hochrangige Referenzen wie den Broadway oder die New Yorker „Met“ (Metropolitan Opera) verweisen können. Die Show „Amazing Shadows“ ist großes Theater, gleichzeitig Tanz und Akrobatik und als Gesamtes ein wahres Fest für die Sinne. Schatten werden lebendig: Mit Leichtigkeit und Präzision kreieren die Künstler als „Silhouette Performers“ nur mit ihren Körpern Tiere, Menschen, Maschinen … – ganze Welten erscheinen im Schattenreich, komplett neue Bilder erscheinen teilweise im Minutentakt.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung