Altenpflege vor Ort: Villa Rosengarten erhält Spitzenbewertungen

06. 10. 2016 um 16:29:23 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Wenn es um das Thema Altenpflege oder die Unterbringung von Senioren geht, ist in den Medien oft Negatives zu lesen. Von zu wenig Zeit oder vernachlässigten Menschen ist dann mitunter die Rede. Schön, dass es aus Delmenhorst stattdessen positive Schlagzeilen gibt. Die private Seniorenresidenz Villa Rosengarten im Neuen Deichhorst wurde vom medizinischen Dienst der Krankenkassen mit der Note 1,0 bewertet. Und von der Stiftung „Weiße Liste“, deren Wegweiser als führend im Gesundheitswesen gilt, wurde das Haus mit „100 Prozent“ begutachtet.

 
Der medizinische Dienst der Krankenkassen überprüft regelmäßig Pflegeinrichtungen. Bewertet wird in den Bereichen Pflege und medizinische Versorgung, soziale Betreuung und Alltagsgestaltung, Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene. Auch der Villa Rosengarten im Neuen Deichhorst wurde am 20. und 21. September 2016 ein – unangekündigter – Besuch abgestattet. Das Ergebnis ist für das rund 80-köpfige Team erfreulich: In allen Bereichen hat das Team mit der Bestnote 1,0 abgeschnitten.
Neben dieser Bewertung wurde die Villa Rosengarten kürzlich noch von anderer Stelle begutachtet. Die sogenannte „Weiße Liste“, einer der führenden Gesundheitsratgeber, hat die Einrichtung kürzlich taxiert. Das Ergebnis dort: 100 Prozent Erfüllung aller Pflegeprüfkriterien, also auch dort volle Punktzahl.
 
Die privat geführte Villa Rosengarten versucht, den Bewohnern den Aufenthalt auf hohem Niveau möglichst angenehm zu gestalten. „Wir sind eher wie ein Hotel ausgestattet, als wie ein Heim“, sagt Walter Hohnholt, geschäftsführender Gesellschafter des Hauses. Über die erzielten Ergebnisse ist er sehr erfreut. „Das ist eine stolze Leistung, die wir heute bei einer Feier mit unseren Mitarbeitern feiern werden. Unsere Mitarbeiter haben gute Arbeit geleistet“. Natürlich haben längst nicht alle Mitarbeiter an der Feier heute teilgenommen, so dass die Betreuung der Bewohner weiterhin sichergestellt war.
 
Erst das Foto, dann die Feier: Das Team wurde für seine Leistung ausgezeichnet. Vorn rechts: Walter Hohnholt, geschäftsführender Gesellschafter der Villa Rosengarten
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare