Allerhand Programm zum Internationalen Frauentag

06. 03. 2015 um 14:14:46 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Auch in unserer Stadt werden zum Internationalen Frauentag viele Veranstaltungen durchgeführt, bei den Frauen im Mittelpunkt stehen.
 
Schon am Samstag gibt es ab 11 Uhr einen Frauenempfang in der Markthalle und „kabarettistisches Infotainment“ mit Schauspielerin und Sozialwissenschaftlerin Edith Börner aus Köln. Abends steht in der Villa ein lyrisch-musikalisches Porträt der Literatin Mascha Kaléko auf dem Programm, das eine Mischung aus Theater, Lesung und musikalischer Aufführung ist und um 19 Uhr beginnt. Am Sonntag kann man sich in der Turbinenhalle auf der Nordwolle beispielweise einen Vortrag über ein transkulturelles Kunstprojekt anhören, bei dem es ebenfalls um Frauen geht: Beim Stickprojekt „Laghami“ der Textilkünstlerin Pascale Goldenberg sticken 200 Frauen der Deutsch-Afghanischen-Initiative per Hand 8 x 8 cm große Quadrate mit selbst entworfenen Mustern und sorgen mit dem Lohn für ihre Familie. Die Stickquadrate kommen über Kontaktpersonen nach Deutschland, um in eigene Textilobjekte integriert zu werden. Und ab 15 Uhr am Sonntag ist das GrafThermen-Sportbad nur für Mädchen und Frauen geöffnet, zudem gibt es allerhand Spiel- und Spaßaktionen. Mehr Infos zu den einzelnen Veranstaltungen sind auf der Seite der Stadt Delmenhorst zu finden.
 




Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung