Ab Montag entfällt RS 4 zwischen Bremen und Hude teilweise – Ersatzverkehr mit Bussen

21. 04. 2017 um 12:53:15 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Ab kommenden Montag, 24. April, bis zum 5. Mai führt die Deutsche Bahn auf der Regio-S-Bahn-Linie RS 4 zwischen Bremen und Nordenham Bauarbeiten durch. Dies führt zu einigen Änderungen bei der entsprechenden Bahnlinie der Nordwestbahn.
 
So müssen einzelne Verbindungen der RS 4 zwischen dem Bremer Hauptbahnhof und Hude bzw. zwischen Brake und Nordenham entfallen. Die Nordwestbahn stellt einen Ersatzverkehr mit Bussen nach Nordenham bereit. Bei einzelnen Verbindungen können Passagiere vom Bremer Hauptbahnhof bis Hude die parallel fahrende RS 3 nehmen. In Hude besteht ein Übergang zwischen den Zügen der RS 3 und 4 und dem Ersatzverkehr.
 
Die Ersatzfahrpläne sind bei der Nordwestbahn einsehbar: Fahrplan Nordwestbahn RS 4.
 
Symbolfoto: Zwischen dem 24. April und 5. Mai fallen die Züge der Linie RS 4 zwischen Bremen und Nordenham teilweise aus.
 




Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung