94-jährige Frau beklaut

13. 02. 2014 um 15:31:21 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Über 90 Jahre alt zu werden, ist sicher nicht vielen von uns vergönnt. Und wenn man dann auch noch mit seinem Rollator herumgurken kann, umso besser. Fiese Diebe haben aber anscheinend vor nichts Respekt.
 

Am Mittwoch gegen 11.40 Uhr kam es in Deichhorst zu einem Trickdiebstahl. Einer 94-jährigen Delmenhorsterin wurde ihre Handtasche an der Wildeshauser Straße/Ecke Konrad-Adenauer-Straße zwischen beiden Supermärkten aus dem Korb des Rollators entwendet. Ein Mann sprach sie an und lenkte ab, seine weibliche Begleitung nahm sich die Handtasche aus dem Rollator heraus und beide suchten das Weite. Beschrieben wurde der Täter als etwa 35 bis 40 Jahre alt und circa 170 Zentimeter groß. Er hatte kurze dunkle Haare und war insgesamt dunkel gekleidet. Seine Begleiterin soll ebenfalls etwa 35 Jahre alt und gleich groß gewesen sein. Sie war schlank hatte einen eher dunklen Teint. Jedoch waren ihre Haare auffallend hellblond, glatt und kinnlang. Sie trug einen dunklen Anorak und einen hellblauen Rock bis übers Knie. Wer die beiden Personen gesehen hat und Angaben zu Fluchtrichtung oder einem Fahrzeug machen kann, sollte sich an die Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer 04221-1559-115 wenden.
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare