23-Jähriger rammt parkendes Auto

07. 12. 2015 um 15:43:39 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Wie die Polizei meldet, wurden bei einem Verkehrsunfall am 6. Dezember 2015 gegen 20.15 Uhr in Delmenhorst zwei Fahrzeuge so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Demnach fuhr ein 23-jähriger Delmenhorster von der Mühlenstraße aus kommend die Goethestraße entlang und kollidierte mit einem dort abgestellten Pkw. Durch den Unfall waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 5000 Euro geschätzt.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung