Und Delmenhorst ist doch schön …
30. 10. 2015 um 17:47:19 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Immer wieder liest man in den Medien, die Stadt zwischen Oldenburg und Bremen würde nur von wenigen Touristen besucht werden. Doch warum ist das so? Delmenhorst ist eine schöne Stadt – nur eben eher auf den zweiten Blick. Hier einmal ein schöner Artikel, der fünf gute Gründe für einen Besuch in Delmenhorst aufzeigt. In diesem […]



Christmas & More Bremen – Jetzt Eintrittskarten gewinnen!
29. 10. 2015 um 15:35:27 Uhr | DelmeNews-Redaktion

In besinnlicher Atmosphäre Weihnachtsgeschenke einkaufen, Deko-Ideen sammeln und zwischendurch Leckereien probieren – das alles gibt es auf der Christmas & More Messe in Bremen. Von Freitag, den 20. November bis Sonntag, den 22. November 2015 wird es hier jede Menge Neues in Sachen Weihnachten zu entdecken geben. Wir verlosen 5×2 Eintrittstickets. Die Christmas & More […]



Comedy Club am 5. November in der Divarena
28. 10. 2015 um 15:02:34 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am Donnerstag, 5. November 2015, wird es wieder lustig im Neuen Deichhorst. Dann steigt in der Divarena der Comedy Club mit den drei Comedians Marcel Kösling, Johnny Armstrong und Horst Fyrguth.   Drei tolle Comedians in einer Show – das ist das bewährte Konzept beim Comedy Club präsentiert vom Deldorado. Dieses Mal sind Marcel Kösling, […]



Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten auf B212 zwischen Harmenhausen und Bookholzberg
28. 10. 2015 um 14:20:08 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Bei einem Verkehrsunfall am heutigen 28. Oktober 2015 um 6.41 Uhr, wurden zwei Männer schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich auf der B212 zwischen Harmenhausen und Bookholzberg.   Nach Angaben der Polizei wollte ein 19- jähriger Lemwerderaner mit seinem Pkw nach links auf die B 212 einbiegen und kollidierte dabei mit einem 49- jährigen Oldenburger, […]



Räuber „King Kong“ gibt seinen echten Namen nicht preis
28. 10. 2015 um 12:30:00 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Die Polizei Bremen sucht den Namen eines Mannes, der in Untersuchungshaft sitzt. , weil er am 12. Oktober 2015 in einen Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen hat. Das Problem: Der Mann gibt seine Identität nicht Preis.   Nach einem räuberischen Diebstahl am 12. Oktober 2015 in einem Supermarkt in der Wachmannstraße in Bremen-Schwachhausen überwältigten Angestellte […]



Neubürgerempfang für Babys und Eltern am 4. November in Ganderkesee
28. 10. 2015 um 11:56:43 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am 4. November lädt Ganderkesees Bürgermeisterin Alice Gerken-Klaas ein zum Neubürgerempfang für Babys und Eltern in Bookholzberg. Es ist das inzwischen 6. Event dieser Art. Die persönlichen Einladungsschreiben wurden an alle jungen Ganderkeseer versandt, die in der Zeit vom 1. April 2015 bis zum 30. September 2015 geboren wurden.   Dieses Mal waren es insgesamt […]



Radfahrer unter Drogeneinfluss auf der Autobahn 28
27. 10. 2015 um 17:53:53 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Ein Radfahrer auf der Autobahn wurde der Polizei am heutigen Dienstag, den 27. Oktober, gegen 8.30 Uhr, gemeldet. Ein 24-Jähriger fuhr im Stadtbereich Delmenhorst an der Auffahrt Adelheide auf die A 28 in Fahrtrichtung Bremen. Der Radfahrer, so meldet es die Polizei, bewegte sich dann weiter auf dem Pannenstreifen und wurde durch zufällig vorbeikommende Mitarbeiter […]



Bookholzberg: Zweite Mobilhalle für Flüchtlinge bestellt
27. 10. 2015 um 16:44:22 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Die Gemeindeverwaltung der Gemeinde Ganderkesee hat in Absprache mit dem Landkreis Oldenburg eine zweite Mobilhalle für die Unterbringung von Flüchtlingen bestellt. Die neue Unterkunft wird für einen begrenzten Zeitraum von zunächst sechs Monaten in Bookholzberg auf dem künftigen Feuerwehrgelände („An der Bahn“) errichtet.   In der Halle sollen nach und nach zunächst bis zu 75 […]



16 -Jähriger Radfahrer kollidiert mit 64-jähriger Fußgängerin und flieht vom Unfallort
27. 10. 2015 um 13:23:30 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Bei einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer am Montagnachmittag, den 26. Oktober 2015, verletzte sich eine 64-jährige Fußgängerin im Delmenhorster Stadtgebiet leicht. Der Unfallgegner, ein 16-jähriger Radfahrer flüchtete vom Unfallort, konnte aber kurze Zeit Später ermittelt werden.   Die 64-jährige Frau aus Delmenhorst überquerte gegen 16.45 Uhr die Syker Straße aus Richtung Am Fuhrenkamp. Ein 16-jähriger […]



„No-Name-Orchester“ spielt zugunsten von Unicef in der Markthalle
27. 10. 2015 um 13:02:13 Uhr | DelmeNews-Redaktion

In der Markthalle spielt am kommenden Sonntag, 1. November 2015 um 16 Uhr, das „No-Name-Orchester“ der städtischen Musikschule ein Benefizkonzert. Der Erlös kommt dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (Unicef) zugute.   „Music just for fun“ lautet das Programm des „No-Name-Orchesters“, das aus rund 20 Jugendlichen und Erwachsenen besteht, vorwiegend mit Blech- und Holzbläsern besetzt ist […]



Bahnschranke bei Unfall in Ganderkesee beschädigt – Verursacher flüchtet
27. 10. 2015 um 12:28:39 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Beim Überqueren des Bahnüberganges am Sahrener Weg in Ganderkesee- Schierbrok, fuhr ein unbekannter Täter mit seinem Fahrzeug am Montag, den 16. Oktober, etwa um 15:30 Uhr, gegen die heruntergelassene Halbschranke ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Schranke musste ausgetauscht werden. Vermutlich bei Rotlicht verursachte der Unbekannte Schäden an der Schranke und an seinem […]



“medlz” präsentieren am 4. November “Von Mozart bis Mercury” im Kleinen Haus
26. 10. 2015 um 19:25:41 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Inzwischen zum dritten Mal wollen die “medlz” das Delmenhorster Publikum am Mittwoch, 4. November, ab 20 Uhr im Theater “Kleines Haus” mit ihren grandiosen Stimmen verzaubern. Das A-cappella-Quartett bestehend aus Silli, Nelly, Mary und Bine verspricht eine vielversprechende Show.   Sie sind sexy, lustig, begnadete Sängerinnen und gehören zur Top-Elite der europäischen A-cappella-Szene. Die „medlz“, […]



Noch immer kein Urteil im Suhrkamp-Prozess
26. 10. 2015 um 13:55:45 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am heutigen 26. Oktober 2015 fand die Berufungsverhandlung im Fall Suhrkamp statt.Ratsherr Henning Suhrkamp war vom Amtsgericht Delmenhorst am 10. Februar 2015 wegen des Besitzes kinder- und jugendpornografischer Schriften zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen à 30 Euro verurteilt worden. Henning Suhrkamp beteuerte auch nach dem Urteil seine Unschuld und ging in Berufung. Auch die […]



Stadtwerkegruppe eröffnet bald Service-Center in der City
23. 10. 2015 um 19:02:16 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Die Stadtwerkegruppe möchte ihren Kundenservice ausbauen und eröffnet daher in der Delmenhorster Innenstadt ein zusätzliches Service-Center. Der Shop befindet sich direkt neben dem Bürgerbüro an der Langen Straße 1 und wird am Samstag, 31. Oktober 2015, um 9 Uhr offiziell eröffnet.   Zu erhalten sind dann im neuen Service-Center alle Leistungen der Stadtwerke-Unternehmen ADG, BAD […]



Flüchtlinge verteilen 300 Rosen als Dank für die herzliche Aufnahme in Delmenhorst
23. 10. 2015 um 09:39:05 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Aufgrund der herzlichen Aufnahme, welche Flüchtlinge hier in Delmenhorst erleben, zeigen sie sich sehr dankbar. Das teilt das Integrationslotsenteam mit, das ehrenamtlich sehr engagiert in der Flüchtlingsarbeit tätig ist. Flüchtlinge verteilen daher am Samstag, den 24.10.2015 um 10 Uhr in der Langen Straße in Höhe Marktplatz Rosen. Sie wollen den Delmenhorstern damit ihren Dank für […]



Diebe schlagen siebenmal Autoscheiben ein – Polizei sucht Zeugen
22. 10. 2015 um 20:39:49 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Insgesamt siebenmal haben in den vergangen Tagen Täter Autoscheiben eingeschlagen, um an Wertgegenstände in den Fahrzeugen zu gelangen. Das teilt die Polizei Delmenhorst mit. Sie sucht Zeugen und appelliert an die Autofahrer, nichts Wertvolles im Auto zurückzulassen.   In den vergangenen Tagen kam es in verschiedenen Stadtteilen von Delmenhorst zu Diebstählen aus Kraftfahrzeugen. Insgesamt schlugen […]



Oberbürgermeister Jahnz: Offener Brief an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Delmenhorst
21. 10. 2015 um 19:12:03 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Oberbürgermeister Axel Jahnz hat sich heute zum Thema Flüchtlinge mit einem offenen Brief an die Bürger der Stadt Delmenhorst gewendet. Wir drucken den Brief hier ungekürzt in voller Länge ab:   Liebe Delmenhorsterinnen und Delmenhorster,   wir alle verfolgen die Nachrichten über die Zuwanderung von Flüchtlingen nach Europa, Deutschland und schließlich auch in unsere Stadt. […]



Die mobilen Blitzer der Woche
19. 10. 2015 um 10:45:46 Uhr | DelmeNews-Redaktion

In der Woche vom 2. bis 6. Oktober 2015 werden duch die Stadt Delmenhorst wieder mobile Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Auf folgenden Straßen ist mit teuren Fotos zu rechnen:   Montag: Platanenstraße Dienstag: Schollendamm Mittwoch: Blücherweg Donnerstag: Fichtenstraße Freitag: Steller Straße       Außerdem ist an folgenden Kreuzungen mit Rotlichtüberwachungen zu rechnen:   – Friedrich-Ebert-Allee/Koppelstraße – […]



Hier stehen mobile Blitzer
19. 10. 2015 um 10:45:46 Uhr | DelmeNews-Redaktion

In der Woche vom 19. – 23. Oktober 2015 führt die Stadt Delmenhorst wieder mobile Geschwindigkeitsüberwachungen durch. Auf folgenden Straßen ist daher mit teuren Fotos zu rechnen:   Montag: Moorkampstraße Dienstag: Annenheider Straße Mittwoch: Yorckstraße Donnerstag: Akazienstraße Freitag: Düsternortstraße       Außerdem ist an folgenden Kreuzungen mit Rotlichtüberwachungen zu rechnen:   – Friedrich-Ebert-Allee/Koppelstraße – […]



Drogenverkauf an einer Berufsschule
16. 10. 2015 um 17:01:19 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Ein Päckchen Cannabis hat ein 21-jähriger Delmenhorster einem gleichaltrigen Berufsschüler verkauft. Der Verkäufer, der kein Schüler der Berufsschule ist, führte 745 Euro Bargeld, 12 Verkaufseinheiten Cannabis und ein verbotenes Messer mit sich. Wie die Delmenhorster Polizei heute meldet, wurden die Gegenstände sichergestellt und beide Personen vorläufig festgenommen.   Beide Männer konnten jedoch noch am selben […]



100 Flüchtlinge kommen Samstag nach Delmenhorst, 100 weitere kommende Woche – Unterbringung in Turnhalle
15. 10. 2015 um 19:21:43 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Die Stadt Delmenhorst steht vor einer neuen Herausforderung. Am Samstag kommen 100 neue Flüchtlinge in die Stadt aufgrund eines Amtshilfeverfahrens. Das Land Niedersachsen kann die Zahl der Flüchtlinge nicht mehr bewältigen und hat die Kommunen um Mithilfe ersucht. Die Menschen werden in der Sporthalle am Stubbenweg untergberacht. Die Stadtverwaltung sieht sich gerüstet.   Gestern Nachmittag […]



Samstag: 80er- und 90er- Party in der Divarena
15. 10. 2015 um 17:56:34 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am Samstag, 17. Oktober 2015, steigt ab 21 Uhr in der Divarena im Neuen Deichhorst die große 80er und 90er-Jahre-Party. Los geht’s um 21 Uhr, am DJ-Pult steht DJ Goli.   Am Samstagabend heißt es: Bryan Adams trifft auf SNAP und Nena auf die Backstreet Boys. Ob Michael Jackson, Modern Talking, Culture Beat, Nirvana, Marky […]



Citymanager-Stelle: Auswahlgespräche haben stattgefunden
14. 10. 2015 um 15:13:49 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft (dwfg) hat heute Neuigkeiten in Bezug auf das Bewerbungsverfahren um die neue Stelle des Citymanagers bekanntgegeben.   Nach Aussage der dwfg haben zwischenzeitlich Auswahlgespräche mit Bewerbern stattgefunden. Die abschließende Entscheidung über die Einstellung eines Citymanagers oder einer Citymanagerin trifft der Aufsichtsrat der dwfg in einer seiner nächsten Sitzungen. Im Anschluss werde die […]



Gary Zörner heute Abend im Ersten zu sehen
14. 10. 2015 um 10:58:01 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am heutigen 14. Oktober 2015 widmet sich die ARD-Sendung Plusminus dem Thema Pestizide auf Obst und Gemüse. Im Delmenhorster Labor Lafu wurden für die Sendung Aufnahmen vor dem Hinterg der Untersuchung von Obst und Gemüseproben auf Pestizide durchgeführt. Auch Lafu-Chef Gary Zörner kommt zu Wort.   Lafu-Chef Dipl.-Ing. Gary Zörner bewertet die genommenen Proben, grundsätzlich […]



Inenstadt-Bänke bekommen Öl-Behandlung
13. 10. 2015 um 16:03:20 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Mehrfach hatte die Delmenhorster Zeitung (DZ) darüber berichtet, dass die Sitzbänke im Innenstadtbereich, die erst wenige Monate alt sind, teilweise bereits unansehnlich aussehen. Besonders die Bänke gegenüber dem Imbiss in der Langen Straße / Ecke Bahnhofstraße wiesen schon zahlreiche unansehnliche Flecken auf.   Nun hat die Stadtverwaltung nachgebessert. Der Baubetrieb der Stadt Delmenhorst hat heute […]



2. Delmenhorster Kampfkunstgala – Bildergalerie
12. 10. 2015 um 14:44:46 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am Samstagabend fand im Theater Kleines Haus die 2. Delmenhorster Kampfkunstgala statt. Die Sportschule Zanshin um Inhaber Andreas Fiegert hatte zu dieser Benefizveranstaltung mit Eintritt (Erwachsene 15 Euro, Kinder zehn Euro, an der Abendkasse Erw. 18 Euro, Kinder 13 Euro) geladen, um Spenden für das Kinderhospiz Löwenherz zu sammeln. Der Spendenscheck wurde noch während der […]



Bilder vom Kartoffelfest 2015
12. 10. 2015 um 11:03:11 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Wart ihr auch gestern beim Kartoffelfest? Unser City-Talker Helmut Hein hat sich gestern Nachmittag unter die Besucher gemischt, hier sind seine Bildeindrücke:                            



Stars-for-Kids-Losgewinnnerin bekommt Auto für ein Wochenende – weitere Aktionen des Vereins
09. 10. 2015 um 16:43:53 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Die kleine Neele (10) hat ein gutes Händchen gehabt. Bei der Tombola des Vereins „Stars for Kids“, die einst als Weihnachtstombola begann und inzwischen ganzjährig durchgeführt wird, gewann sie mit ihrem Los ein Wochenende mit einem Auto – zur Verfügung gestellt vom Autohaus Schmidt + Koch. Ihre Mama Silvia Hellmer holte den Wagen heute Vormittag […]



Benefiz-Kampfkunstgala am Samstag im Kleinen Haus
08. 10. 2015 um 13:58:24 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am Samstag, 10. Oktober 2015, findet um 18 Uhr (Einlass: 17 Uhr) im Theater Kleines Haus die 2. Delmenhorster Kampfkunstgala statt. Veranstaltet wird sie vom Team der Delmenhorster Kampfsportschule Zanshin. Deren Chef Andreas Fiegert spendet den Erlös des Abends an das Kinderhospiz Löwenherz.   Bei der 2. Delmenhorster Kampfkunstgala wird die Geschichte eines Mädchens erzählt, […]



Delmenhorster Bahnhof aufgrund eines Suizids gesperrt
08. 10. 2015 um 12:14:24 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am gestrigen 7. Oktober 2015 musste der Delmenhorster Bahnhof rund anderthalb Stunden gesperrt werden. Zwischen 21.04 Uhr und 22.25 Uhr war der Bahnhof für jeglichen Zugverkehr gesperrt. Wie die Polizei mitteilt, war eine männliche Person aus Selbsttötungsabsicht vor einen durchfahrenden Zug gesprungen. Der Mann wurde tödlich verletzt, als er von einem ICE, der von Frankfurt/Main […]